Dielektrische Elastomere

Aufbau dielektrischer Elastomere

Dielektrische Elastomere (DE) bestehen aus einer stark dehnbaren Elastomer-folie (Silicon, Acryl, Polyurethane, Naturkautschuk), die beidseitig mit  dehnbaren Elektroden beschichtet wird

  • extrem dehnbar (» 100%)
  • flexibel
  • dünn (0,5 mm)

Die Elastomerbänder werden (0,5 m breit, 100 m lang) in einem Rolle zu Rolle Mehrschichtprozess auf einer Schlitzdüsenanlage hergestellt.